Mit dem 8 zu 1 Heimsieg gegen den TSV Kühbach hatte die G1 letzten Freitag einen gelungenen Abschluss der Bambini Hobbyrunde.
Nachdem die Jungs einen frühen Rückstand verdauen mussten konnten sie durch Tore von Alexander Mayr, Luis Kramer und Kilian Trübenbacher mit einer 3:1 Führung in die Pause gehen.
Nach der Halbzeit sorgten dann Kilian Trübenbacher mit seinen zweiten Treffer und Alexander Mayr mit den Treffern zum 5:1 und 6:1 schnell für die Vorentscheidung. Obwohl die letzten 10 Minuten Luis, Kilian, Fynn und Alexander auf der Ersatzbank Platz nahmen, legten Max Kupka und Manuel Polzer noch die Treffer zum verdienten 8 zu 1 nach.
Mit sichtlich Spaß absolvierten dann alle Beteiligten noch das abschließende 7-Meter Schießen.
Gespielt haben: Luis (1), Martin, Manuel (1), Anton, Fynn, Kilian (2), Pius, Max K. (1), Robin, Elias und Alexander (3)