C1 der SG Paar- und Eisbachtal freut sich auf das Abenteuer Bezirksoberliga

Nach nun 8wöchiger Vorbereitungszeit freuen sich die C 1 Junioren der SG auf die anstehenden Punktspiele in der Bezirksoberliga Schwaben Nord.

Zum Auftakt der Runde mit acht Teams geht es am Samstag 19.09.2020 um 14.00 Uhr zum TSV Gersthofen. Die Mannschaft von Gersthofen zählt seit Jahre zu den Stammkräften im schwäbischen Oberhaus und wird für unsere Jungs ein echter Gradmesser werden. Aber natürlich strebt das Team der Trainer Blücher / Terwiel an, sich dort so teuer wie möglich zu verkaufen und nach Möglichkeit einen Zähler mit nach Hause zu nehmen.

In den zurückliegenden Vorbereitungsspielen konnte man durchaus über weite Strecken überzeugen, musste sich aber auch in jeder Partie aus Phasen mit Ungenauigkeiten und Konzentrationsschwächen befreien. Das gilt es nun so weit wie möglich abzustellen. In jedem Fall hat sich die Mannschaft zu einem eingeschworenen Haufen zusammengerauft, der auch in der Lage ist, ein Spiel nach Rückstand noch zu drehen.

Nach den beiden Testspielniederlagen gegen den FC Stätzling (0:9) und beim TSV Meitingen (1:6) konnte die C1 gegen den SV Mering (6:1), den TSV Königsbrunn (6:5) und den BC Aichach (5:3) Siege einfahren.