Die D3 holte durch zwei Treffer von Tim Wagner ein 2:2 gegen den TSV Aindling 2, während D2 (0:7 gegen den FC Hochzoll) und D1 (0:4 gegen die SpVgg Joshofen-Bergheim) punkt- und torlos blieben. Ebenfalls chancenlos war die C3, die Ehrentreffer beim 2:10 in Ehekirchen markierten Louis Kerner und Felix Wunder. Dagegen gelang der C1 der erste Saisonsieg, ein 0:3-Rückstand wurde noch in einen 6:3-Sieg gedreht, es trafen Philipp Weishaupt (2), Maximilian Gröbmüller, Alexander Kölz, Michael Rduch und Sebastian Steinhardt. Die B gewann trotz eine pomadigen Vorstellung mit 2:0 beim BC Aichach, beide Treffer gelangen Simon Fischer und bei der A teilten sich die Zwillinge Marcel und Pascal Bodsch die Tore zum 2:1-Sieg gegen den SV Wulfertshausen.

Vorschau:

Die C2 eröffnet den Spieltag am Freitag um 18.00 Uhr in Ottmaring gegen den SV Wulfertshausen 2. Am Samstag um 10.00 Uhr erwarten die C3 die JFG Weilachtal 2 (in Ried) und die C1 den FC Pipinsried (in Ottmaring). Auswärts gefragt sind die D1 (11.00 Uhr in Mering), die D3 (12.00 Uhr in Obergriesbach) und die A (15.30 Uhr in Pöttmes). Den Abschluss macht am Sonntag um 10.00 Uhr in Eurasburg die B gegen den FC Pipinsried.